Hansheinrich Beha: Langjähriges Mitglied erhält Ehrung von Erzdiözese

Als langjähriges Mitglied im Stadtteilverein und Ur-Neuostheimer ist Hansheinrich Beha vielen ein Begriff. Nun wurde er von der Erzdiözese Freiburg für seinen Einsatz geehrt. Der Stadtteilverein gratuliert herzlich!Im Mannheimer Morgen wurde am 19.7.2021 darüber berichtet mit dem Titel   Ein Urgestein der Kirche  . 

2021-07-20T20:17:59+02:00Bericht|

Putzaktion April 2021

Aus dem Mannheimer Morgen: Aktion des Stadtteilvereins Neuostheim Engagierte Bürger säubern wieder ihren Stadtteil Neuostheim putzt sich raus „Es ist eh sauber in Neuostheim, aber es spricht nichts dagegen, dass der Stadtteil noch sauberer wird“, sagte Martin Sand. Er war einer der vielen Helfer, die sich auf Initiative des Stadtteilvereins Neuostheim zur großen Putzaktion trafen. Zwar

2021-05-03T10:25:03+02:00Bericht|

Maskenaktion

Als Stadtteilverein möchten wir ein Zeichen setzen. Für mehr Achtsamkeit für unsere Mitmenschen, für mehr Miteinander und mehr Füreinander. Daher spendet der Stadtteilverein 600 FFP2 Masken für Vereinsmitglieder über 60 Jahre und alle, die aus welchen Gründen auch immer Masken benötigen. Die Masken können hier abgeholt werden: ILCAPO-Exkusiv Maßatelier für Damen und Herren Dürerstraße 15

2021-02-07T12:03:16+01:00Bericht|

Politik schlägt Lösungen für den Neckardamm vor

Die aufwendig gestalteten Aktionen des Stadtteilvereins im Herbst 2020 haben Früchte getragen: die Mannheimer Liste hat einen konkreten Vorschlag zur Entschärfung der Problematik mit Radfahrern und Fußgängern auf dem engen Neckardammweg eingebracht. Der Mannheimer Morgen brachte am 11.12.2020 einen Artikel dazu, den Sie  HIER  nachlesen können.

2020-12-14T17:17:05+01:00Bericht|

Neuostheimer Bücherschrank wird rege genutzt

Seit der Einweihung des Schranks am 3. Oktober 2020 sind schon etliche Bücher dazugekommen, und fleißige Bücherschrankpatinnen sorgen für Ordnung und kontrollieren, dass die eingestellten Bücher keine jugendgefährdenden oder parteipolitischen Inhalte haben. Das Motto "Miteinander-Füreinander" soll sich auch im Inhalt des Bücherschranks widerspiegeln. Das unterste Regalfach ist für Kinder- und Jugendliteratur gedacht. Auch in den

2020-11-16T18:08:05+01:00Bericht|

Dritte Aktion: Schlaglichter auf Schlaglöcher

Der erste gesungene Antrag an die Stadtverwaltung in der Geschichte Mannheims!       Am 24.10.2020 traf sich ein kleines, aber feines Trüppchen zu einer corona-gerechten dritten Aktion mit Akkordeon, Taschenlampen, Warnwesten und 30 Metern Flatterband. Was lief da ab? Eingerahmt von einem selbstgedichteten Lied - HIER finden Sie den Text - zogen wir von

2020-11-16T17:51:24+01:00Bericht|

Erste Fahrradstraßen-Aktion ein voller Erfolg!

Am sonnigen Samstag, den 12.September, trafen sich ca 90 Personen aus Neuostheim und umliegenden Stadtteilen, darunter auch Politiker von CDU, Grünen, ML, Linken und SPD, an der OEG-Haltestelle Neuostheim, um der Forderung nach einer Entflechtung von Fußgänger- und Radverkehr auf dem engen Neckardammweg Nachdruck zu verleihen. Mit schön gemalten Schildern weckten sie die Aufmerksamkeit von

2020-10-04T14:56:13+02:00Bericht|
Nach oben