Wir beleben Neuostheim
             Mit über 400 Mitgliedern sind wir der größte und aktivste Stadtteilverein Mannheims

Neuostheim wird lebendiger, wenn wir uns besser kennenlernen, Netzwerke entstehen, neue Ideen umsetzen, wir uns gegenseitig helfen und unser Leben durch die Gemeinschaft bereichern.

Dann kann unser Motto miteinanderfüreinander Wirklichkeit werden
und
Neuostheim bleibt auch in Zukunft ein lebenswertes Zuhause.

NACHBARSCHAFTSHILFE NEUOSTHEIM
Aufgrund des Coronavirus haben wir eine Helferliste eingerichtet für Menschen in NEUOSTHEIM, die unsere Hilfe jetzt benötigen.

Ihr wollt helfen?

Meldet euch bitte via E-Mail:
vorstand@neuostheim.info


Aufgrund von Corona muss unsere 10-Jahres Jubiläumsfeier am 09.05.2020leider ausfallen!

                               
Wir sind Neuostheim .... macht doch einfach mit!

Wir sehen uns bei regelmäßigen Stammtischen, Veranstaltungen, Ausflügen, Konzerten, Vorträgen, etc.. Eine gute Gelegenheit, nette Menschen kennenzulernen und wiederzusehen. 
Wir verstehen uns – unser Verein ist so bunt und vielfältig wie unser Stadtteil.
Wir engagieren uns – wir spenden Geld an hilfsbedürftige Projekte inner- und außerhalb unseres Stadtteils. Wir verschönern Neuostheim. Wir unterstützen die Kindergärten und Schulen in Neuostheim. Wir organisieren Ausflüge, Veranstaltungen, Konzerte, Stände z.B. beim Marathon, an Weihnachten und auch sonst!
Wir helfen einander – wenn man sich kennt, findet man auch schneller Hilfe!
Wir freuen uns auf Dich/Sie als neues aktives oder passives Mitglied!

Unser großes Netzwerk
Mittlerweile haben wir über 400 Mitglieder. In Neuostheim leben ca. 2800 Menschen.
Fast jede Woche erhalten wir Beiträge von unseren Mitgliedern, die wir über unseren großen e-mail Verteiler an unsere Mitglieder und Interessenten
weiterleiten.

Wir möchten darauf hinweisen, dass nur Mitglieder diesen Service in Anspruch nehmen können. Ein Grund mehr, Mitglied in unserem Verein zu werden.

Aktive und auch passive Mitglieder sind herzlich willkommen. Wir verpflichten keinen zur Mitarbeit. Arbeit in einer netten Gemeinschaft bereitet viel Freude.

Wir möchten unser sehr aktives Netzwerk weiter ausbauen. Helfen Sie uns dabei.

 
– Wir beleben Neuostheim

Wenn man sich kennt, findet man auch schneller private oder professionelle Hilfe.
Siehe  Neuostheimer Unternehmen 
Dieser Punkt wird in Zukunft immer wichtiger werden.

Falls Sie Fragen zu unserem liebenswerten Verein haben, dann wenden Sie sich bitte
an den Vorstand oder Beirat .

---------------------------------------------------
Wussten Sie schon, dass unser Verein auf Facebook ist?

Schauen Sie mal unter www.facebook.com/Neuostheim
-----------------------------------------------------------

Unsere nächste Veranstaltung:



------------------------------------------------------------------


Donnerstag, 12. März 2020 um 19.00 Uhr 

11. Mitgliederversammlung
Im Café Bistro ThomasCarree, Dürerstraße 34 in Neuostheim     


Tagesordnung


1. Sektempfang und Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
2. Feststellung der fristgerechten, ordnungsgemäßen Einberufung der
    Mitgliederversammlung

3. Verabschiedung des Protokolls der Mitgliederversammlung am 13.03.2019
4. Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder
5. Jahresbericht des Vorstandes:
    - Mitgliederzahl; 
    - Bericht über die Aktivitäten in 2019; 
    - Vorschau auf das Programm 2020,   
       insbesondere die große 10-jährige Jubiläumsfeier am 09.05.2020
    - Fahrradstraße Paul-Martin-Ufer

6. Bericht der Kassenprüfer und Beschlussfassung über die Entlastung der Kassiererin
7. Neuwahlen des Vorstands und des Beirats
   Kandidatinnen/Kandidaten können sich noch direkt auf der Versammlung melden oder
   vorgeschlagen werden.

8. Sonstiges
    - Helfer für die große 10-jährige Jubiläumsfeier am 09.05.2020 auf dem Baerwindplatz

Anschließend gemütliches Beisammensein.

Anträge auf Ergänzungen der Tagesordnung müssen bis eine Woche vor der Versammlung schriftlich beim Vorstand eingereicht werden, damit der Vorstand sie noch auf die Tagesordnung setzen kann.

Falls Sie eine interessante Idee für eine Veranstaltung
 in 2020 (Besichtigung, Ausflug, Vortrag, etc.) haben, teilen Sie uns Ihre Idee bitte mit.

Der Vorstand und der Beirat würden sich über Ihre Präsenz sehr freuen. 
Bezeugen Sie Interesse an unserem Verein. 

Ihr Erscheinen ist der Dank für die Arbeit aller Aktiven.
----------------------------------------------------------


Mittwoch, 04. März 2020 ab 19.00 Uhr

Neuostheimer Bürgerstammtisch
im mirenesArt Bistro Chez George auf der Dürerstraße 21



In lockerer und fröhlicher Atmosphäre wird viel über Neuostheim gesprochen. 

Auch private Themen kommen nicht zu kurz.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Kommen Sie einfach ohne Anmeldung vorbei.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen.

------------------------------------------------------

Rückblick Neujahrsessen 2020

Am 18.01.2020 fand unser 11. Neujahrsessen in dem neuen Restaurant BLACK BIRD in der EastSite statt. Die Auftaktveranstaltung zu unserem 10-jährigen Jubiläumsjahr.

70 Mitglieder und Gäste nahmen an dem Sektempfang teil. Noch nie waren so viele Personen bei unserem Neujahrsessen.
Viele Gäste bestaunten das interessante Interieur des Restaurants.

Nach einer sehr guten Vorspeise und einem delikaten Hauptgang hielt unser 1. Vorsitzende eine Neujahrsrede.
Nach der Rede erteilte uns unsere neue Pfarrerin Nina Roller den Neujahrssegen.

Es war ein sehr schönes Neujahrsessen mit sehr guter Stimmung und sehr guten Gesprächen.

Die tolle Resonanz des Neujahrsessen gibt uns Mut und Kraft für die weiteren Veranstaltungen in unserem Jubiläumsjahr.

--------------------------------------------------------

Der Neuostheimer öffentliche Bücherschrank kommt!

Dafür brauchen wir Ihre finanzielle Hilfe.


Wie schon auf der Mitgliederversammlung 2019 angekündigt, möchte unser Verein in Neuostheim (Ecke Lucas-Cranach-Straße / Dürerstraße) einen öffentlichen Bücherschrank aufstellen! 
Er dient dazu, Bücher kostenlos, anonym und ohne Formalitäten zum Tausch oder zur Mitnahme anzubieten. 
Da unser Verein die Anschaffung nicht alleine realisieren kann, bitten wir Sie um finanzielle Mithilfe! 
Die Aufstellung des Schrankes ist von der Stadt Mannheim bereits mündlich genehmigt. Wir haben ein Spendenkonto „Bücherschrank Neuostheim“ bei der VR-Bank Rhein-Neckar eG eingerichtet.

Stadtteilverein Neuostheim e.V.

IBAN: DE 96 6709 0000 0094 7627 07

BIC: GENODE61MA2

Verwendungszweck: Bücherschrank 

Jeder noch so kleine Beitrag hilft!
Bei Fragen steht Ihnen unsere Beirätin Stephanie Heiß gerne zur Verfügung. E-mail: Beirat.Neuostheim@gmail.com 

Wenn Sie möchten, stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus. 
Bitte schreiben Sie im Verwendungszweck Ihren Namen, Anschrift und SPENDENBESCHEINIGUNG.

Die BOKX 02 – Die Gestaltbare bietet zahllose Möglichkeiten zur Individualisierung.

Durch eine breit gefächerte Auswahl an möglichen Materialien zur Verkleidung ist der Korpus vielseitig gestaltbar. So können etwa ortstypische Werkstoffe eingesetzt werden – Naturstein, Messing oder Bronzeverkleidungen sind ebenso möglich wie farbige Lackierungen. Auf diese Weise wird BOKX 02 in ihrer jeweiligen Edition stadtbildprägend.

Selbstschließende Schiebetüren aus Einscheibensicherheitsglas an beiden langen Seiten dieses BOKX®-Bücherschrankes bieten freie Sicht auf die rund 450 Bücher, die er fassen kann.

Es besteht außerdem die Option, auf einer der Schmalseiten eine abschließbare Kunstvitrine einzubauen. Diese kann dann als Ausstellungfläche für regionale KünstlerInnen oder auch als „Schwarzes Brett“ des Stadtviertels genutzt werden.

Durch ihr Eigengewicht benötigt BOKX 02 kein Fundament.
Fassungsvermögen: ca. 350-450 Bücher
Abmessung: 106 x 65 x 215 cm
Korpus: 10 mm Cor-Ten-Stahl oder 10 mm Stahl lackiert in Wunschfarbe (andere Materialien möglich)
Festverglasung: 8 mm Einscheibensicherheitsglas
Schiebetüren: 8 mm Einscheibensicherheitsglas
Vitrinentür: 8 mm Acrylglas (bruch- und schlagfest, UV-beschichtet)
Böden: 8 mm Acrylglas (bruch- und schlagfest, UV-beschichtet)
Ab 8.995,- € zzgl. Kosten für Transport und Sponsorentafel und auf Wunsch Kunstvitrine 
Hersteller: urbanlife e.G. aus Köln

------------------------------------------------------------

Stadtteilverein Neuostheim fordert eine Verbesserung Rad-/Fußgängerverkehr am Neckardamm Neuostheim


Sehr geehrte Damen und Herren des Gemeinderates,

für die Beteiligung an der Podiumsdiskussion in Neuostheim am 1.5.2019 möchten wir uns hiermit nochmals bei allen Teilnehmern bedanken.
Eines der diskutierten Themen war die Entflechtung des Rad- und Fußgängerverkehrs am Neckardamm auf Höhe Neuostheim.

Zu dem vom Stadtteil Neuostheim stark favorisierten Vorschlag der Einrichtung einer Fahrradstraße auf dem Paul-Martin-Ufer möchten wir gern einige fachliche Argumente nennen:

1. Investkosten

Diese belaufen sich eigentlich nur auf die Beschilderung, da die dringend erforderliche Reparatur des Straßenbelags des Paul-Martin-Ufers sowieso gemacht werden müsste. Ein alternativer neuer Radweg auf der Berme würde die Neuanlage von rund 1,3 km Wegstrecke (nur Neuostheim) bedingen, der frostsicher und überschwemmungssicher gegründet und gebaut werden müsste. Nach jeder Überschwemmung müsste sie gereinigt (entschlammt) werden. Damit wäre dessen Unterhalt u.E. mit Abstand teurer.

2. Unterhalt
Der Bermenweg müsste zusätzlich von Laub und Schnee geräumt und im Winter gesalzen werden. Die analogen Unterhaltskosten des Paul-Martin-Ufers fallen sowieso an.

3. Naturschutz
Die Berme liegt im Landschaftsschutzgebiet. Allein im Neuostheimer Bereich würden mit einem Bermenweg knapp 1 ha versiegelt (und im Winter der Boden versalzen). Das Naturschutzgesetz gebietet bei Eingriffen die Prüfung auf Vermeidbarkeit, die hier unkompliziert gegeben ist.

4. Fahrradstraße
Eine Fahrradstraße ist nichts exotisches, das naheliegendste Beispiel ist die Karl-Ladenburgstraße im selben Stadtteil.

5. Tempo 30
Die Geschwindigkeitsbeschränkung besteht bereits in diesem Teil Neuostheims, das wäre also aus Sicht der Autofahrer keine neue Einschränkung. Zudem ist dort, mit der kleinen Ausnahme der Sportplatzbesucher, nur Anliegerverkehr unterwegs.

6. Parksituation
Das Beispiel Karl-Ladenburgstraße lehrt, dass die Parksituation durch die Einrichtung einer Fahrradstraße nicht geändert / eingeschränkt werden muss.

7. Last but not least: Funktionalität für den Radverkehr  
Am Westende kann der Radverkehr geradeaus weiter am Luisenpark entlang auf einem geteerten Weg (heute schon für Radverkehr frei) geleitet werden bis zum Fernsehturm, wo auf einem ebenerdigen Bahnübergang auf die Neckarseite der OEG-Schienen  gewechselt werden kann. Am Ostende sind die OEG-Schienen an der Endhaltestelle zu kreuzen. Diese zweimalige Kreuzung im Abstand von knapp drei Kilometern  scheint akzeptabel - auch der Autofahrer muss an roten Ampeln halten und muss hinnehmen, dass nicht jede Ampel kreuzungsfrei untertunnelt ist. 

Viele Neuostheimer und andere Bürger (Senioren, Eltern mit Kindern, etc.) trauen sich seit langem nicht mehr auf den Neckardamm, da sie Angst haben angefahren zu werden.
 

Wir hoffen, mit dieser Auflistung zur Versachlichung der Diskussion beigetragen zu haben, und bitten Gemeinderat und Stadtverwaltung um eine verantwortungsvolle und bürgernahe Entscheidung.

Kopie (bcc) an Bürgermeister und Stadtverwaltung
-----------------------------------------------------------------------------


WIR HELFEN

2019 Spende an die Jugendtheatergruppe Mannheim 2016 e.V. und 
an das Schiffer Kinderheim Mannheim e.V. in Seckenheim in
Höhe von jeweils 500,- €.

2018 Übergabe eines Schecks in Höhe von 1000 € 
an das Ökumenische Kinderhaus Neuostheim
Anlässlich der Einweihung des Ökumenischen Kinderhauses in Neuostheim am 07. Juli 2018 haben unsere Beirätinnen Margoth Werner, Stephanie und Sandra Heiß einen Scheck über 1000,- Euro an den Förderverein des Katholischen Kindergartens überreicht.
Wir wünschen dem Team des Ökumenischen Kindergartens alles Gute und den Kindern eine schöne Zeit in ihrem neuen Kindergarten.
----------------------------------------------------

Regelmäßige Veranstaltung: 

Neuostheimer Bürgerstammtisch


Unser geselliger Bürger-Stammtisch findet an jedem 1. Mittwoch des Monats 
um 19
.00 Uhr (außer Dezember und Januar) im mirenesArt - Bistro Chez George
auf der Dürerstraße 21


In lockerer und fröhlicher Atmosphäre wird viel über Neuostheim gesprochen. 
Auch private Themen kommen nicht zu kurz.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Kommen Sie einfach ohne Anmeldung vorbei.

---------------------------------------------------------------------------------

NEUOSTHEIM - Gut zu wissen!


Kennen Sie schon die neue Broschüre der Stadt Mannheim
"NEUOSTHEIM Gut zu wissen!", die im August 2016 erschienen ist?
Einen Auszug finden Sie unter unserem Menupunkt UNSER STADTTEIL oder
Sie schauen mal unter www.mannheim.de/neuostheim

U.a. finden Sie dort die Bevölkerungsentwicklung in Neuostheim.
Bevölkerungsentwicklung                Neuostheim             Mannheim
2000                                                3108                     296.911
2015                                                2781                     317.744
Prognose von 2012 bis 2033            + 4,88%                 + 0,79%

Die Bevölkerungsprognose wird auf Ebene der Stadtbezirke und nicht der Stadtteile berechnet. Neuostheim gehört zum Stadtbezirk Neuostheim/Neuhermsheim, daher wird die Bevölkerungsprognose für diesen Stadtbezirk dargestellt.


Quelle: Broschüre Neuostheim - Gut zu Wissen! Stadt Mannheim, Stand August 2016
-----------------------------------------------------------

 Unsere Evangelische Thomaskirche

Die aus dem Jahr 1949-50 stammende Kirche wird zu einem Seminarzentrum für den Neuostheimer Büropark Eastsite umfunktioniert.