Ukraine-Hilfe geht weiter!

Wenn viele, viele Hände ein bisschen zusammenhelfen, kann etwas ganz Großes daraus werden. Inzwischen wird bereits der 8. Hilfstransport von Neuostheim aus in die Ukraine auf den Weg gebracht, und der 9. Transport ist in Planung. Viele Selbständige und Gewerbetreibende, aber auch Privatleute haben das mit Sach- und Geldspenden und vor allem einem großartigen Arbeitseinsatz