Online-Treffen „Fragen zum Stand der Radverkehrsplanung in Neuostheim“

Fragen, Informationen und Anregungen zur Gestaltung des Rad- und Fußgängerverkehrs zwischen Haltestelle Neuostheim und Riedbahnbrücke, bzw. etwas großräumiger gedacht: zwischen Seckenheim und Innenstadt, können bei unserem 6. Online-Treffen zwanglos zur Sprache kommen.Mit folgendem Link können Sie mit einem Klick teilnehmen:      https://bbb.rlp.net/b/hei-jv7-x6h-fjc      Oder Sie scannen den QR-Code:

2021-09-12T18:29:44+02:00|

Online-Treffen „Fragen und Planungen zum Radverkehr in Neuostheim“

Fragen, Informationen und Anregungen zur Gestaltung des Rad- und Fußgängerverkehrs zwischen Haltestelle Neuostheim und Riedbahnbrücke, bzw. etwas großräumiger gedacht: zwischen Seckenheim und Innenstadt, können bei unserem 5. Online-Treffen zwanglos zur Sprache kommen.Mit folgendem Link können Sie mit einem Klick teilnehmen:      https://bbb.rlp.net/b/hei-jv7-x6h-fjc      Oder Sie scannen den QR-Code:

2021-08-26T10:37:03+02:00|

Online-Treffen „Fragen rund um den Neckardamm“

Fragen und Anregungen zur Gestaltung des Rad- und Fußgängerverkehrs zwischen Haltestelle Neuostheim und Riedbahnbrücke, bzw. etwas großräumiger gedacht: zwischen Seckenheim und Innenstadt, können bei unserem 4. Online-Treffen zwanglos zur Sprache kommen.Mit folgendem Link können Sie mit einem Klick teilnehmen:      https://bbb.rlp.net/b/hei-jv7-x6h-fjc      Oder Sie scannen den QR-Code:

2021-08-04T19:52:17+02:00|

Hofflohmärkte 2021

Ballast abwerfen vor den großen Ferien: Hofflohmärkte in Neuostheim!   Samstag, 24. Juli 2021 ab 10 Uhr bis 16 Uhr jeweils auf dem eigenen Grundstück Anmeldung bitte bis 23.7. unter  haehnsche@gmail.com  (Hannah Laumann). Teilnehmer erhalten weitere Informationen bei der Anmeldung! Weitere Info im Flyer:  2021_Hofflohmaerkte

2021-07-22T11:48:50+02:00|

Radverkehr südlich des Neckars – Onlineveranstaltung am 11.7.2021

Spätestens 2022 soll das Paul-Martin-Ufer oberflächensaniert und als Fahrradstraße ausgewiesen werden. Das ist ein wichtiger Baustein für eine Radverbindung zwischen Seckenheim und der Mannheimer Innenstadt. Wie könnte das Gesamtkonzept aussehen? Wir sammeln Ideen und versuchen, auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Nutzer des Neckardammwegs einzugehen.Machen Sie mit! Am 11.7.2021 um 19.00 Uhr treffen wir uns online:https://bbb.rlp.net/b/hei-jv7-x6h-fjc

2021-07-05T12:25:31+02:00Ankündigung|

Online-Treffen „Rücksicht am Neckar!“

Wer an Informationen und Meinungsaustausch zum Miteinander von Fußgängern, Skatern, Joggern und Radfahrern auf dem Neckardamm und dem Paul-Martin-Ufer interessiert ist, kann online mitmachen!

2021-06-08T16:29:47+02:00|

Online-Treffen „Rücksicht nehmen“

Um Erfahrungen auszutauschen und Ihre Ideen kennenzulernen, veranstaltet der Stadtteilverein Neuostheim am Sonntag, den 30.5.2021 um 19.00 Uhr ein Online-Treffen mit Interessierten.

2021-06-08T16:25:50+02:00

Dritte Aktion: Schlaglichter auf Schlaglöcher

Der erste gesungene Antrag an die Stadtverwaltung in der Geschichte Mannheims!       Am 24.10.2020 traf sich ein kleines, aber feines Trüppchen zu einer corona-gerechten dritten Aktion mit Akkordeon, Taschenlampen, Warnwesten und 30 Metern Flatterband. Was lief da ab? Eingerahmt von einem selbstgedichteten Lied - HIER finden Sie den Text - zogen wir von

2020-11-16T17:51:24+01:00Bericht|

Schlaglichter auf Schlaglöcher!

Unsere DRITTE AKTION zur Entflechtung des Fußgänger- und Radfahrerverkehrs am Neckardamm beleuchtet den schlechten Zustand des Straßenbelags am Paul-Martin-Ufer. Wir treffen uns am Samstag, den 24.10.2020 um 18 Uhr wieder an der OEG-Haltestelle Neuostheim. Bitte bringen Sie zu diesem Anlass, soweit möglich, eine Taschenlampe und eine Warnweste mit, ebenso natürlich einen Mund-Nasen-Schutz, und beachten Sie

2020-10-07T10:15:42+02:00|

Schlaglichter auf Schlaglöcher!

Unter diesem Motto findet unsere DRITTE AKTION zur Verkehrssituation am Neckardamm statt. Am Samstag, den 24.10.2020 treffen wir uns um 18 Uhr an der OEG-Haltestelle Neuostheim und ziehen in der Dämmerung entlang des Paul-Martin-Ufers. Bitte bringen Sie, soweit möglich, eine Warnweste und eine Taschenlampe mit, damit Sie sich aktiv an der Suche nach Löchern und

Nach oben