Am Freitag, den 2. Oktober um 17 Uhr treffen wir uns wieder an der OEG-Haltestelle Neuostheim. Dieses Mal wollen wir durch das Paul-Martin-Ufer ziehen.

Eine musikalische Überraschung ist geplant!

Wir hoffen wieder auf zahlreiche Unterstützer, gerne auch mit eigenen Plakaten, und bitte mit Mundschutz und Abstand.