Führung durch das Lochbühler Aufzugsmuseum im Seckenheimer Wasserturm am 20.10.2018

 

Die Fa. Lochbühler richtete im Wasserturm ein für Europa einmaliges Aufzugsmuseum ein, in dem funktionstüchtige Antriebe, Steuerungen und Aufzüge, darunter ein Paternoster, aber auch Dokumente aus der Firmen- und Stadtgeschichte ausgestellt sind. 
Den Kuppelraum schmückt ein Sternenhimmel, den die Familie Carl Lochbühler zu seinem 90. Geburtstag am 31. Juli 1989 schenkte. Kleine Lampen zeigen die Konstellation der Sternbilder, wie sie an seinem Ehrentag zu sehen waren.

Alle 24 Teilnehmer dieser Veranstaltung waren sehr von diesem Aufzugsmuseum fasziniert. Es war eine sehr kurzweilige und interessante Führung-

Die Kosten für diese Veranstaltung übernahm der Stadtteilverein.

An dieser Stelle bedanken wir uns recht herzlich bei unserem Mitglied Herrn Jürgen-Dieter Körnig, der den Kontakt zum Aufzugsmuseum der Fa. Lochbühler hergestellt hat.
------------------------------------------------------------


Neuostheimer Actionpoint am 12.05.2018 
am Rand des 
SRH Dämmer Marathons

Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die zum Gelingen des geselligen Festes entlang des Mannheimer SRH Dämmermarathons am letzten Samstag beigetragen haben.

Das Fest war Dank guten Wetters sehr gut besucht. Bei kühlen Getränken und leckeren Speisen wurde viel geredet und herzlich gelacht.

Der Actionpoint - ein Treffpunkt an dem man Freunde und Bekannte aus Neuostheim trifft.

Unser Dank gilt auch der Metzgerei Heiß aus Speyer für die saftigen Steaks und leckeren Pfälzer Bratwürste zu einem Freundschaftspreis. 
Dank der Familienbäckerei Grimminger für die Spende der retournierten Backware (Brote, Brötchen, Kuchen und Teilchen).

Der Erlös kommt wie immer einem guten Zweck zugute.


Wir freuen uns auf den nächsten Actionpoint in 2019.
---------------------------------------------------

9. Mitgliederversammlung

Am 20. März fand unsere Mitgliederversammlung im VIP Raum des VfR Mannheim 1896 e.V. statt.
An dieser Stelle möchten wir uns nochmals herzlich bei Herrn Beining und 

Herrn Scheuermann für die nette Gastfreundschaft und Bewirtung bedanken.

Der Vorstand, der Beirat und die Kassenprüfer wurden einstimmig für 2 Jahre wieder- oder neugewählt.

1. Vorsitzender Stefan Bickmann
2. Vorsitzender Sabino Lamonaca
3. Vorsitzender Alexander Drüppel
Schatzmeisterin Doris Forschner
Neue Schriftführerin Gitta Öhlschläger
Herzlichen Dank noch einmal an unsere ehemalige Schriftführerin Friederike Leibel-Krück, die viele Jahre Protokoll geführt hat.

Beirat
Margoth Werner (Stadtteilentwicklung)
Neu Friederike Leibel-Krück
Stephanie Heiß (Kommunikation)
Sandra Heiß (Veranstaltungen)
Bernd Vermaaten (Finanzen u. Controlling)
Neu Günther Theiss
Uwe Sielaff (Technik)

Kassenprüfer
Manfred Pfenning
Luigi Iannuzzi

Alle Vorstands- und Beiratsmitglieder freuen sich auf eine harmonische und konstruktive Zusammenarbeit für ein schönes und lebendiges Neuostheim.
-------------------------------------------------------------------------

MITGLIEDERVERSAMMLUNG DES STADTTEILVEREINS

„Lange Tafel“ geplant
Mannheimer Morgen Redakteurin: Syliva Osthues

Neugewählt (v.l.): Margot Werner, Friederike Leibel-Krück, Luigi Ianuzzi, Stefan Bickmann, Margitta ...

Neugewählt (v.l.): Margot Werner, Friederike Leibel-Krück, Luigi Ianuzzi, Stefan Bickmann, Margitta Öhlschläger, Manfred Pfenning, Doris Forschner, Günther Theis und Sabino Lamonaca.

© osthues

Während die Einwohnerzahl in Neuostheim zurückgegangen ist von 3108 im Jahr 2000 auf 2781 im Jahr 2015 ist die Anzahl der Mitglieder im Stadtteilverein Neuostheim gewachsen – von 120 im Gründungsjahr 2010 auf heute 387 Mitglieder. Das ist nicht zuletzt dem großen Engagement des Vorstandes vom Stadtteilvereins Neuostheim zu verdanken.
Bei der Mitgliederversammlung im VIP-Raum des VfR Mannheim wurde der Vorstand deshalb einstimmig wiedergewählt (1. Vorsitzender Stefan Bickmann, 2. Vorsitzender Sabino Lemonaca, 3. Vorsitzender Alexander Drüppel, Kassiererin Doris Forschner). Weil Schriftführerin Friederike Leibel-Krück nach Lampertheim umgezogen ist, wurde Margitta Öhlschläger zur Nachfolgerin gewählt.
Begonnen hatte die Versammlung mit einem Vortrag von Vereinsmitglied Volker Keller 
(2. Vorsitzender des Vereins Stadtbild Mannheim e.V.) über das Mannheimer „Telefonfräulein“ Gretje Ahlrichs. 
Anschließend blickte der Vorsitzende aufdas vergangene Jahr zurück: Auch 2017 hat der Verein das Leben im Stadtteil wieder mit vielen Veranstaltungen bereichert: Vom Neujahrsessen überzahlreiche Führungen und Ausflüge bis hin zum Glühweinfest. Der Erlös des Glühweinfestes wurde aufgestockt und 600 Euro an das Schifferkinderheim, 835,14 Euro für zwei Fußballtore an die Johann-Peter-Hebel-Schule sowie 300 Euro an denVerein Stadtbild gespendet. 
Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche Veranstaltungen geplant: Vom Actionpoint beim Marathon am 12. Mai, über einen Besuch im Aufzugsmuseum in Seckenheim im Juni, eine Bootsfahrt auf dem A
ltrhein bei Speyer im Juli, eine Weinprobe bei der BASF im Oktober, ein Besuch der Kunsthalle im November bis hin zum Glühweinfest im Dezember.
Infrastruktur vor Ort unterstützen
Bei der stadtweiten Putzaktion haben 58 Mitglieder Straßen und Plätze im Stadtteil von Unrat befreit. Er finde die Reinigungsaktion nach wie vor sinnvoll, erklärte der Vorsitzende. Doch während die Privatleute ihren Bereich sauber hielten, läge viel Müll an Straßen, Plätzen und Büschen, wo keine Privathäuser stünden, beispielsweise am Parkplatz unter der Brücke, am kleinen Rasenplatz gegenüber vom BB Hotel, an der Auffahrt zur B38 oder bei der Bundeswehrakademie. „Wir Bürger leisten unseren Beitrag. Aber die Stadt muss sich sehr viel mehr anstrengen“, mahnte Bickmann

Mit Sorge blickte der Vorsitzende auf die zurückgehende Zahl der Geschäfte, Lokale, Handwerker und Dienstleiter an der Dürerstraße: Getreu dem Motto des Stadtteilvereins „Miteinander Füreinander“ forderte Bickmann die Mitglieder auf, die Angebote vor Ort zu nutzen. Geplant sind ein Runder Tisch und eine „Lange Tafel“ auf der Dürerstraße zur Stärkung und Unterstützung der Infrastruktur. 

Am Sonntag, 14. Januar um 12.00 Uhr hatten wir (ca. 60 Teilnehmer) unser traditionelles Neujahrsessen wie vor 2 Jahren in dem Ristorante Da Miliziano auf dem Neckarplatt.
Um 11.30 Uhr trafen sich die meisten Teilnehmer (ca. 10 Kinder) bei gutem und trockenem Wetter an der VR Bank Rhein-Neckar in der Dürerstraße. Von dort machten wir einen gemütlichen Spaziergang über die Schleuse zu dem Ristorante.
Dort wartete schon Prosecco und leckeres Pizzabrot auf uns.
Nach einer kurzen Begrüßungsrede des 1. Vorsitzenden Stefan Bickmann kam schon 
das Essen. 
In lockerer und netter Atmosphäre wurde sich viel unterhalten. 
Einige Mitglieder trafen sich das erste Mal im neuen Jahr, andere Mitglieder zum ersten Mal im Leben.
Ca. um 15.00 Uhr traten die letzten Teilnehmer den Verdauungsspaziergang nach Neuostheim an.
------------------------------------------------

Programm für 2018

4. Neuostheimer Glühweinfest

Samstag, 24.11.2018 ab 17.00 Uhr
im großen wetterfesten Weihnachtszelt 
vor dem Bistro Chez George und Mirenes-Art, Dürerstraße 21

Wir bieten Ihnen heißen Glühwein und Kinderpunsch und Prosecco.
Leckere selbstgemachte Suppen, köstliche Waffeln und Weihnachtsgebäck.

Bitte bringen Sie einen kleinen Kaffee-/Glühweinbecher mit. Einige Becher haben wir da.
Christstollen, Weihnachtsgebäck, etc. sind herzlich willkommen.

Freuen Sie sich auf ein nettes und fröhliches Beisammensein. Treffen Sie vor Weihnachten noch einmal Freunde und Bekannte aus Neuostheim.

Der Erlös der Veranstaltung kommt einem guten Zweck zugute.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Wenn Sie uns bei den Vorbereitungen am Samstag ab 13.00 Uhr (Zeltaufbau, etc.) helfen möchten, dann senden Sie uns bitte eine e-mail an vorstand@neuostheim.info oder rufen Sie uns unter 0621/414985 an.
------------------------------------------------------

Sonntag, 18.11. 14.45 Uhr

Führung für Erwachsene durch die Kunsthalle Mannheim

„Konstruktion der Welt: Kunst und Ökonomie 1919-1939 
und 2008-2018“


Zehn Jahre nach dem Höhepunkt der globalen Finanzkrise 2008, die die Wirtschaftssysteme in Amerika und Europa in ihren Grundfesten erschütterte und unsere Gegenwart nachhaltig beeinflusst, verdeutlicht diese Themenausstellung erstmals den dramatischen Einfluss der Ökonomie auf die Kunst in einem weltweiten Vergleich und zeigt dies in der Gegenüberstellung zweier Epochen auf. Ökonomische Phänomene in der Klassischen Moderne der 1920/30er Jahre werden mit Fokus auf Deutschland, Russland und den USA reflektiert und künstlerischen Positionen der unmittelbaren Gegenwart gegenübergestellt. 

Dauer: ca. 90 Minuten

Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen (Melden Sie sich bitte so schnell wie möglich an. Mehr als 25 Personen sind zu diesem Termin leider nicht möglich)

Preis: € 100,00 pauschal zzgl. Eintritt 10,00 € / ermäßigt 8,00 €
Die 100,00 € übernimmt der Verein.

Eintritt frei für Mitglieder des Förderverein Kunsthalle Mannheim und ARTgenossen und Inhaber des Museumpasses (bitte bringen Sie Ihren Ausweis mit) 

Anschließend möchten wir noch in das Restaurant LUXX in der Kunsthalle gehen.

Bitte melden Sie sich verbindlich bei Margoth Werner unter der Tel.-Nr. 0621/412806 oder untermargoth.werner@web.de an.
-------------------------------------------------------------------------

Mittwoch, 07. November 2018 ab 20.00 Uhr
Neuostheimer Bürger-Stammtisch

im Restaurant Dürer auf der Dürerstraße 13



In lockerer und fröhlicher Atmosphäre wird viel über Neuostheim 
gesprochen. 

Auch private Themen kommen nicht zu kurz.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Kommen Sie einfach ohne Anmeldung vorbei.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Das Restaurant Dürer, Mirenes-Art, VR Bank Rhein-Neckar, Thomascarree, Ristorante Bella Napoli, Thai-Restaurant Natanicha und unser Stadtteilverein sind wieder bei der Langen Nacht der Kunst und Genüsse in Neuostheim dabei.


In zahlreichen Stadtbezirken Mannheims wie z.B. in Neuostheim lässt die 15. Auflage des beliebten Events die Nacht zum Tag werden. 

Viele Restaurants, Gewerbetreibende, Handwerksbetriebe, etc. laden zu einem Besuch bei Kunst, Kultur und Kulinarischem ein. 
Wo rote Teppiche und Licht den Weg weisen, erwartet die Besucher ein buntes Programm. 
Ein kostenloses Bus-Shuttle wird auch in diesem Jahr alle Bezirke miteinander verbinden.

Herzlichen Dank an Herrn Wüst, der dem Stadtteilverein großzügiger Weise eine zur Zeit leerstehende Wohnung in der 
Dürerstraße 33 (neben dem ehemaligen Restaurant Lavina´s) für diesen Abend überlässt. 

Veranstaltungsbeginn: 18:00 Uhr – Veranstaltungsende: 24:00 Uhr
Veranstaltungsort: Dürerstraße 33


Es erwartet Sie das Mannheimer Jazztrio „TriOirT“.

Die Drei in Mannheim lebenden Musiker Julian Maier-Hauff (trp,sax), Heiko Duffner (guit) und Lukas Hatzis (bass) haben sich dem sphärischen und melodischen Sound verschrieben. 

Spielerisch gleiten sie durch ein Repertoire, das sich einerseits aus Jazzstandards und andererseits aus improvisierten, folkartigen Parts zusammensetzt. 
Stets auf der Suche nach warmen Klangfarben und puristisch, minimalistischen Melodien lädt die Band Zuhörer zum Innehalten und Verweilen ein.  

Heiko Duffner, Julian Maier-Hauff und Lukas Hatzis haben sich während ihres Jazzstudiums an der "Hochschule für Musik und Tanz Mannheim" kennen gelernt. 
Seither finden sie regelmäßig in unterschiedlichen Formationen zusammen, um sich musikalisch zu begegnen. 
Klanglich kreieren sie eine Mischung, die frisch, modern, aber nicht sperrig daher kommt. 

Probieren Sie köstlichen Honig aus Neuostheim.
Schauen Sie sich eine interessante Fotopräsentation Neuostheimer Motive an.
Und genießen Sie einen leckeren Imbiss mit leckeren weißen und roten Glühwein.


Der Erlös kommt einem gemeinnützigen Zweck zu.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Kommen Sie vorbei und verbringen einen schönen Abend bei uns. Vielleicht treffen Sie Menschen, die Sie länger nicht mehr gesehen haben.

--------------------------------------------------------

Führung durch das Lochbühler Aufzugsmuseum im Seckenheimer Wasserturm

Samstag, 20.10.2018 um 13.00 Uhr

Kloppenheimer Straße 94 in Seckenheim 
(Wenn Sie eine Mitfahrgelegenheit benötigen, geben Sie uns bitte Bescheid)

Dauer: ca. 90 Minuten
Bei kühler Witterung bitte um warme Kleidung, da der Wasserturm nicht beheizt ist.

 

Die Fa. Lochbühler richtete im Wasserturm ein für Europa einmaliges Aufzugsmuseum ein, in dem funktionstüchtige Antriebe, Steuerungen und Aufzüge, darunter ein Paternoster, aber auch Dokumente aus der Firmen- und Stadtgeschichte ausgestellt sind. 
Den Kuppelraum schmückt ein Sternenhimmel, den die Familie Carl Lochbühler zu seinem 90. Geburtstag am 31. Juli 1989 schenkte. Kleine Lampen zeigen die Konstellation der Sternbilder, wie sie an seinem Ehrentag zu sehen waren.

Bitte geben Sie uns eine verbindliche Zusage bis Donnerstag, 18.10. unter vorstand@neuostheim.info
Die Veranstaltung ist für Kinder sehr geeignet.

Die Kosten für diese Veranstaltung übernimmt der Stadtteilverein.

An dieser Stelle bedanken wir uns recht herzlich bei unserem Mitglied Herrn Jürgen-Dieter Körnig, der den Kontakt zum Aufzugsmuseum der Fa. Lochbühler hergestellt hat.
---------------------------------------------------------------------------

Mittwoch, 03. Oktober 2018 ab 20.00 Uhr (Tag der deutschen Einheit)
Neuostheimer Bürger-Stammtisch

im Restaurant Dürer auf der Dürerstraße 13



In lockerer und fröhlicher Atmosphäre wird viel über Neuostheim 
gesprochen. 

Auch private Themen kommen nicht zu kurz.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Kommen Sie einfach ohne Anmeldung vorbei.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen.

----------------------------------------------------------

Mittwoch, 05. September 2018 ab 20.00 Uhr 
Neuostheimer Bürger-Stammtisch

im Restaurant Dürer auf der Dürerstraße 13



In lockerer und fröhlicher Atmosphäre wird viel über Neuostheim 
gesprochen. 

Auch private Themen kommen nicht zu kurz.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Kommen Sie einfach ohne Anmeldung vorbei.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen

------------------------------------------------------------------------------


Mittwoch, 01. August 2018 ab 20.00 Uhr 

Neuostheimer Bürger-Stammtisch

im Restaurant Dürer auf der Dürerstraße 13



In lockerer und fröhlicher Atmosphäre wird viel über Neuostheim 
gesprochen. 

Auch private Themen kommen nicht zu kurz.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Kommen Sie einfach ohne Anmeldung vorbei.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen.
------------------------------------------------

Mittwoch, 04. Juli 2018 ab 20.00 Uhr
 

Neuostheimer Bürger-Stammtisch

im Restaurant Dürer auf der Dürerstraße 13



In lockerer und fröhlicher Atmosphäre wird viel über Neuostheim 
gesprochen. 

Auch private Themen kommen nicht zu kurz.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Kommen Sie einfach ohne Anmeldung vorbei.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen.
---------------------------------------------------------------------

Mittwoch, 06. Juni 2018 ab 20.00 Uhr 
Neuostheimer Bürger-Stammtisch

im Restaurant Dürer auf der Dürerstraße 13



In lockerer und fröhlicher Atmosphäre wird viel über Neuostheim 
gesprochen. 

Auch private Themen kommen nicht zu kurz.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Kommen Sie einfach ohne Anmeldung vorbei.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen.
-------------------------------------------------------------------------

Samstag, 12. Mai 2018 von 16.00 - 22.00 Uhr
Neuostheimer Actionpoint am Rand des 
SRH Dämmer Marathons


Standort: Dürerstraße /
 Ecke Seckenheimer Landstraße. 
Gegenüber des Fitnessstudios Pfitzenmeier


Kommen Sie, lassen Sie sich verwöhnen und feuern Sie mit uns die Sportlerinnen und Sportler an.


Wir feiern ein geselliges Fest für Jung und Alt mit leckerer Bratwurst, saftigen Steaks und kühlen Getränken. Pfälzer Weine und Prosecco erhalten Sie an unserer Bar.

Genießen Sie in entspannter Atmosphäre unser reichhaltiges Kuchenbuffet mit frischem Kaffee.


Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Werbung für unseren Actionpoint machen würden.

Bringen Sie Ihre Freunde, Bekannten und Nachbarn mit.
Treffen Sie Menschen aus Neuostheim, die Sie lange nicht mehr gesehen haben.


Gerne reservieren wir Ihnen einen Tisch in unserem VIP Bereich.


Der Erlös kommt wie immer einem guten Zweck zugute.


Wir freuen uns sehr über Ihre leckere Kuchenspende oder etwas Herzhaftes. 
Bitte bringen Sie Ihre Köstlichkeit am Samstag, 12.05. ab 15.00 Uhr zum Actionpoint.

---------------------------------------------

Mittwoch, 02. Mai 2018 ab 20.00 Uhr 
Neuostheimer Bürger-Stammtisch

im Restaurant Dürer auf der Dürerstraße 13


In lockerer und fröhlicher Atmosphäre wird viel über Neuostheim 
gesprochen. 

Auch private Themen kommen nicht zu kurz.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Kommen Sie einfach ohne Anmeldung vorbei.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen.
---------------------------------------------------

Mittwoch, 04. April 2018 ab 20.00 Uhr 
Neuostheimer Bürger-Stammtisch

im Restaurant Dürer auf der Dürerstraße 13


In lockerer und fröhlicher Atmosphäre wird viel über Neuostheim 
gesprochen. 

Auch private Themen kommen nicht zu kurz.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Kommen Sie einfach ohne Anmeldung vorbei.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen.

-------------------------------------------------

9. Mitgliederversammlung 
am Dienstag, 20. März 2018 von 19.30 Uhr bis ca. 21.30 Uhr 
im VIP Raum des VfR Mannheim 1896 e.V. 
am Rhein-Neckar-Stadion, Theodor Heuss-Anlage 19 


Tagesordnung: 

1.) Sektempfang und Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden und 
einem Vertreter des VfR Mannheim 

2.) Vortrag von unserem Mitglied Volker Keller 
(u.a. Stellvertretender Vorsitzender des Vereins Stadtbild Mannheim e.V., 
zahlreiche Veröffentlichungen zu Themen der Mannheimer Stadtgeschichte) 

„Die telefonische Übergabe Mannheims am Gründonnerstag 1945 - das "Telefonfräulein" Gretje Ahlrichs als Namensgeberin der 2018 
umbenannnten Gretje Ahlrichs-Schule in Mannheim“ 

3.) Feststellung der fristgerechten, ordnungsgemäßen Einberufung der MitgliederversammlungSamstag, 10. März 2018 ab 10.00 Uhr

4.) Verabschiedung des Protokolls der Mitgliederversammlung am 15.03.2017

5.) Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder

6.) Jahresbericht des Vorstands: 
- Mitgliederzahl;
- Bericht über die Aktivitäten in 2017;
- Vorschau auf die Aktivitäten 2018

7.) Feststellung der Anzahl der anwesenden stimmberechtigten Mitglieder

8.) Bericht der Kassenprüfer und Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstands

9.) Neuwahlen des Vorstands und des Beirats
Kandidatinnen/Kandidaten können sich noch direkt auf der Versammlung melden oder vorgeschlagen werden.

10.) Sonstiges
- Helfer für unseren Actionpoint 2018 am Rande des SRH Marathons

Anschließend gemütliches Zusammensein.

Sie können Anträge bis spätestens 7 Tage vor der Mitgliederversammlung an den 1. Vorsitzenden postalisch oder per E-Mail vorstand@neuostheim.info stellen.

Der Vorstand und der Beirat würden sich sehr über Ihre Präsenz freuen. Bezeugen Sie Interesse an unserem Verein. Ihr Erscheinen ist der Dank für die Arbeit aller Aktiven.

Bitte geben Sie uns telefonisch, postalisch oder per E-Mail Bescheid, ob Sie 
kommen werden und mit wie vielen Personen
--------------------------------------------------------

9. Putzaktion in Neuostheim im Rahmen 
"Putz´Deine Stadt raus"

Samstag, 10. März 2018 um 10.00 Uhr

Treffpunkt: VR Bank Rhein-Neckar, Dürerstraße
Wo säubern wir?
In erster Linie die Straßenränder an denen keine Privathäuser stehen. Z.B. Seckenheimer Landstraße, Straßenbahnendhaltestelle.
Öffentliche Plätze, insbesondere Spielplätze.
Ablauf?
Sie erhalten von uns Handschuhe, Greifzangen und Müllsäcke.
Die vollen Müllsäcke lassen Sie bitte am Straßenrand gut sichtbar liegen. Wir holen sie mit unserem Anhänger ab und bringen Sie zum Baerwindplatz.

Ab 13.00 Uhr beginnt das gesellige Helferfest auf dem Baerwindplatz.
Jeder Helfer erhält als Dank eine leckere Bratwurst und 1 Getränk.

Bitte melden Sie sich bis Freitag, 09.03. unter e-mail vorstand@neuostheim.info oder unter Tel. 414985 Familie Bickmann an, damit wir den Einkauf für das Helferfest besser planen können.

Gehen Sie mit gutem Beispiel voran.
Bringen Sie Ihre Kinder, Enkelkinder, Nachbarn, Freunde und Bekannte mit.
Unser Motto:
Wer Müll aufhebt, schmeißt keinen Müll auf den Boden. Wir putzen Neuostheim raus.
----------------------------------------------------------


Mittwoch, 07. März 2018 ab 20.00 Uhr 

Neuostheimer Bürger-Stammtisch

im Restaurant Dürer auf der Dürerstraße 13

In lockerer und fröhlicher Atmosphäre wird viel über Neuostheim gesprochen. 
Auch private Themen kommen nicht zu kurz.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Kommen Sie einfach ohne Anmeldung vorbei.
Wir freuen uns auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen.

----------------------------------------------------------------------

Mittwoch, 07. Februar 2018 ab 20.00 Uhr 
Neuostheimer Bürger-Stammtisch
im Restaurant Dürer auf der Dürerstraße 13

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Wir freuen uns auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen.

-----------------------------------------------------------------

Montag, 5. Februar 2018 um 18.00 Uhr
Winterlichter im Luisenpark

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.
Kommen Sie einfach ohne Anmeldung vorbei.
-----------------------------------------------------------


Sie möchten der dunklen Jahreszeit für einen Abend entfliehen und möchten in netter Gesellschaft wunderschöne Lichtinstallationen bewundern?

Dann kommen Sie mit uns zu den Winterlichtern im Luisenpark!

Treffpunkt: 18:00 Uhr vor dem Haupteingang 

(Haupteingang Theodor-Heuss-Anlage 2, festes Schuhwerk wird empfohlen)

Anschließend wollen wir ab ca. 20:00 Uhr im Restaurant Dürer in der Dürerstraße 13 
den Abend gemütlich ausklingen lassen.
 

Eintritt: Erwachsene 8 €, Kinder 4 €, Begünstigte & Jahreskarteninhaber 6 €

Anmeldung: Familie Bickmann Tel. 414985 oder E-mail: vorstand@neuostheim.info

Wir freuen uns auf Sie/Euch.

-----------------------------------------------------------------


Sonntag, 14. Januar 2018 um 12.00 Uhr



Es haben sich 60 Personen angemeldet. Mehr geht leider nicht.

Neujahrsessen in der
PIZZERIA RISTORANTE MILIZIANO

im Clubhaus der DJK Feudenheim, In der Anlage 11 (Neckarplatt)


Unser traditionelles Neujahrsessen findet wie vor 2 Jahren in dem Ristorante Da Miliziano auf dem Neckarplatt statt.

Wir treffen uns um 11.30 Uhr an der VR Bank Rhein-Neckar in der Dürerstraße. Von dort laufen wir zu dem Ristorante.